AVG Markneukirchen verstärkt deutsche Achse im Bundesligateam



Markneukirchen - In den sächsischen Ringer-Vereinen wird gute Nachwuchsarbeit geleistet, zahlreiche Athleten und Athletinnen aus dem Erzgebirge, dem Vogtland, aus Ostsachsen, sowie aus dem Raum Leipzig vertreten die deutschen Farben bei internationalen Meisterschaften. So auch Anton Vieweg und Erik Löser, die beiden Griechisch-Römisch-Ringer aus dem Erzgebirge stehen in der DRB-Auswahl um Nachwuchs-Bundestrainer Maik Bullmann.


Anton Vieweg erlernte beim RV Eichenkranz Lugau das Ringer-A-B-C, Erik Löser betrat beim RSK Gelenau erstmals die Ringermatte. Nach dem Abstieg des RV Lugau aus der Regionalliga Mitteld