AVG Auswahlringer trainieren auf der Ferieninsel Fuerteventura


Auch Anton Vieweg hat seinen Bundesligavertrag für das Halbschwergewicht verlängert.

Die Europameisterschaften der Männer und Frauen in Budapest (HUN) sind abgehakt, bei Markneukirchens Schwergewichtler Franz Richter und Halbschwergewichtler Anton Vieweg geht der Blick nun hin zu den Deutschen Meisterschaften, die am 28./29. Mai in Frankfurt/O. ausgetragen werden.


Nach den kontinentalen Titelkämpfen in Budapest, rief Bundestrainer Michael Carl die Griechisch-Römisch-Spezialisten auf der Insel Fuerteventura zusammen, wo die Titelkämpfe analysiert - und die nächsten Höhepunkte anvisiert werden sollten. Und das Ganze mit Training abseits der Ringermatte.


Trainiert wurde natürlich auch, „… am Vormittag stand Radsport auf dem Programm, über 40 Kilometer waren das täglich und am Nachmittag absolvierten wir ein Kraftprogramm“, so Franz Richter, der zudem im Prüfungsstress seines Sportstudiums steckt.


Franz Richter und Anton Vieweg werden auch in der kommenden Bundesligasaison die schweren Gewichtsklassen beim AVG Markneukirchen im griechisch-römischen Stil besetzen, beide Ringer haben ihre Verträge verlängert.

67 Ansichten