DRB-Bundesliga – AVG Markneukirchen

AVG-Ringer zuerst gegen Schorndorf, dann nach Lichtenfels

Dortmund – Nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft, am vergangenen Samstag sicherte sich der SV Wacker Burghausen mit einem 19:10-Sieg über den KSV Köllerbach vor über 1000 Zuschauern in der heimischen Sportparkhhalle den 3. Deutschen Mannschaftsmeistertitel in Folge. Während der Jubel in Süddeutschland noch nicht verklungen ist, blicken die Organisatoren des AV Germania Markneukirchen bereits gespannt dem Start der neuen Meisterschaftsrunde entgegen. Nun gab der Deutsche Ringer- Bund auch einen vorläufigen Terminplan für die drei Vorrundengruppen heraus.

Die Ringer aus dem oberen Vogtland kämpfen wie bereits berichtet in der Staffel Südost und werden dabei unter Anderem auf den FC Erzgebirge Aue und den RSV Rotation Greiz-, aber auch auf den AC Lichtenfels treffen.

Nach den Vorgaben des DRB-Bundesligareferenten Ralf Diener beginnt die Vorrunde am 19. September, der AV Germania Markneukirchen startet mit einem Heimkampf gegen den ASV Schorndorf, der im Vorjahr als Aufsteiger gleich Vorrundendritter wurde, aber im Losverfahren der drei Drittplatzierten ausschied und nicht an den Play-Off‘s teilnehmen konnte. Am 26. September, dem zweiten Kampftag der DRB-Bundesliga, reist der AVG zum AC Lichtenfels. Das Sachsenderby gegen den FC Erzgebirge Aue wird am 10. Oktober in Markneukirchen ausgetragen, am letzten Hinrundenkampftag (31. Oktober) steigt das Vogtland Derby beim RSV Rotation Greiz.

„Für uns ist jeder Kampf hart, alle Teams verstärken sich derzeit enorm, bei dieser Preisspirale können wir gegen die Spitzenteams nicht mithalten, aber warten wir es ab, auch wir werden eine schlagkräftige Mannschaft auf die Beine bringen“, so Mannschaftsleiter Jörg Guttmann, der im Gegensatz zu manch anderer Mannschaft auf eine starke deutsche Achse verweisen kann. In der DRB-Bundesliga müssen in jeder Begegnung 6 Ringer je Mannschaft mit deutschem Pass aufgeboten werden.

Jörg Richter

Die Vereine der 1. Bundesliga Süd-Ost

logo_sv_wacker_burghausen_neu.png
FINDE UNS
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon
IMPRESSUM

Herausgeber:

AV Germania Markneukirchen e.V.
Schützenstraße 49
08258 Markneukirchen

info@av-germania.de

Telefon: 0160 8535 658

Fax: 037422 74706

LINKS

© 2023 with Wix.com

Deutscher Ringerbund             www.ringen.de

Sächsischer Ringerverband     www.sachsenringer.de

UWW                                           unitedworldwrestling.org

Stadt Markneukirchen             www.markneukirchen.de